Neue Macht – Neue Verantwortung

Deutsche Außen- und Sicherheitspolitik

Oeconomicus

Elemente einer deutschen Außen- und Sicherheitspolitik für eine Welt im Umbruch

.

Karl Marx wird nachfolgendes Zitat zugeschrieben:

»Das Kapital hat ein Grauen vor Abwesenheit von Profit, wie die Natur vor der Leere. Zehn Prozent und man kann sie haben. Zwanzig Prozent und sie werden lebhaft. 50 Prozent positiv waghalsig. Für 100 Prozent stampft man alle menschlichen Gesetze unter den Fuß. 300 Prozent und es gibt kein Verbrechen, das man nicht wagt, selbst auf die Gefahr des Galgens.«

Stellt sich in diesem Zusammenhang nicht die Frage, ob Politik nichts weiter als unaBDIngbare Fortführung wirtschaftlicher Interessen bedeutet?

Ein solcher Eindruck könnte sich aufdrängen, wenn man das SWP-Papier zu deren Projekt:
Elemente einer außenpolitischen Strategie für Deutschland“ aufmerksam betrachtet.

Eine der Kernthesen:

“Zum Schutz der internationalen Ordnung muss Deutschland notfalls bereit sein,
militärische Gewalt anzudrohen oder anzuwenden”

Noch Fragen, oder sind wir bereits bedient?

Auf Ihre Kommentare und Einschätzungen bin…

View original post 8 more words

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s