Behrendt (AfD): Parlamentarismus abschaffen um Ordnungsdienst einzuführen?

Alternative für Deutschland?

Andreas Kemper

Gestern hatte ich die Einladung des DGB für eine Veranstaltung zur AfD in Gelsenkirchen wahrgenommen. Es gab bereits im Vorfeld eine ziemliches Gezeter, der DGB wurde angeschrieben, meine Person verunglimpft, während der Veranstaltung tauchte eine Art Steckbrief zu meiner Person auf, usw. In den Diskussionen zeigte sich die AfD jedoch wie gewohnt sehr moderat. Allerdings gingen sie natürlich nicht auf die Inhalte ein, ich hatte die Anwesenden bewusst mit dem Hamburger Appell (Mitinitiator Bernd Lucke), mit Artikeln von Konrad Adam (“Warum soll ich für sie bezahlen?”, “Wer soll wählen?”) und Alexander Gaulands “Eisen und Blut”-Zitat konfrontiert. Der Tenor der anwesenden AfDler nach dem Vortrag war: Je mehr in der Partei an der Basis mitarbeiten, desto mehr verlieren die extremen Positionen der AfD-Gründer an Gewicht. Angesprochen darauf, dass beim AfD-Landesparteitag am letzten Wochenende Dr. Hermann Behrendt zum Ersten Stellvertreter gewählt wurde und dieser zudem in der Programmkommission für die Arbeitsfelder Arbeit…

View original post 1,716 more words

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s