Vom Umfallen und vom Umstoßen

Neoliberalismus

Exportabel

Hollande wird Schröder und Blair. Der nächste, der umkippt. Dem kapitalistischen Verwertungsdruck ist man nicht mehr gewachsen, weil alle Gegenmittel eliminiert wurden. Schutzzoll ist ein aussterbendes Wort. Gegen den deutschen Wahn wäre er notwendig. Der deutsche Außenhandelsüberschuss betrug vergangenes Jahr 260 Milliarden Euro.

Bemerkenswert dabei oder auch nicht: Die deutsche Medienlandschaft ist auf stramm neoliberalem Kurs. Alle relevanten Zeitungen kommentieren das Umfallen Hollandes positiv. Man muss die junge welt lesen oder ins Internet und dort zu den nachdenkseiten, bis man den ersten reflektierten Beitrag zum Thema findet:

“Mit „Rattenrennen“ bezeichnet man einen Wettbewerb, bei dem am Ende alle verlieren. Sei es gezwungenermaßen wie die Südeuropäer oder freiwillig wie jetzt die französische Regierung, alle rennen der deutschen Agenda-Politik hinterher. Am Ende des Rennens geht es allen Europäern schlechter und ein neuer Wettlauf um die Wettbewerbsfähigkeit wird beginnen. Glaubt Hollande tatsächlich, dass es die Deutschen tatenlos hinnehmen würden, wenn Frankreich…

View original post 443 more words

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s