Heute DKP wählen!

DKP – Nina Hager

Theorie & Praxis

jw-Interview mit der DKP-Spitzenkandidatin Nina Hager

Nein-zur-EU-2

»Wahlantritt ist keine Frage von Erfolgschancen«

Nina Hager ist stellvertretende Vorsitzende der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP) und deren Spitzenkandidatin zu den EU-Wahlen

jw:Sie treten als Spitzenkandidatin der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP) zu den EU-Wahlen an, die in der Bundesrepublik an diesem Sonntag stattfinden. Warum rufen Sie nicht einfach zur Wahl der Linkspartei auf, deren Chancen deutlich besser stehen?

Nina Hager: Weil Die Linke nun mal keine kommunistische Partei ist. Unser Wahlantritt ist außerdem keine Frage von Erfolgschancen. Geht es nicht vor allem um Inhalte?

Wir haben uns im vergangenen Jahr entschieden, zu den EU-Wahlen 2014 anzutreten – wie übrigens auch 2004 und 2009. Dazu gab es viel Zustimmung, aber auch kritische Äußerungen in unserer Partei sowie vereinzelt eine klare Ablehnung der Kandidatur.

Nun mußten wir in diesem Jahr erleben, daß fünf Abgeordnete der Partei Die Linke im Bundestag für den Einsatz von…

View original post 493 more words

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s