14. 09. 2014, also morgen – Staatskundgebung in Berlin zur Unterstützung von Krieg und Kriegsverbrechen

Zentralrat der Juden in Deutschland

opablog

Hauptrednerin der vom Zentralrat der Juden in Deutschland angemeldeten Kundgebung ist Bundeskanzlerin Merkel. Merkels Regierung kooperiert seit Februar 2014 mit dem Kiewer Putschregime, das ein Bündnis von Oligarchen mit Faschisten verschiedener Richtung darstellt. Dieses Regime führt einen Terrorkrieg gegen Teile der ukrainischen Bevölkerung, der schon jetzt tausende Menschenleben gefordert hat. Die Regierung Merkel trug und trägt auf mehreren Ebenen maßgeblich zur Eskalation der Konflikte bei.

Ein anderes “Zugpferd” der Kundgebung ist Bundespräsident Joachim Gauck. Gauck ist wiederholt und bis in die jüngste Zeit als Propagandist für deutsche Kriege in aller Welt hervorgetreten. Gauck, ob man ihn nun einfach Kriegshetzer nennt oder nicht, ist zweifellos wichtiger Exponent der Deutschen Kriegspartei. Etwas mehr zu Gauck hier oder hier.

Mit der Staatskundgebung zur Unterstützung von Krieg und Kriegsverbrechen solidarisiert sich selbstverständlich das wichtigste deutsche Pressemedium. Bild-Chef Kai Diekmann demonstriert ebenfalls am Brandenburger Tor. “Bild” ist glühender Verteidiger aller Menschenrechtsverletzungen Israels und läßt…

View original post 168 more words

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s